CHIP mit DVD Jahresabo!

Windows 7: Zugriff auf Datei verweigert

| 12. September 2011 | Keine Kommentare

Aufgabe:

In der Datei hosts unter c:/windows/system32/drivers/etc soll die Eintragszeile

127.0.0.1    www.perfect-knowhow.de perfect-knowhow.de

ergänzt werden.
(s.a. Artikel Lokale Entwicklung mit einem Windows hosts Eintrag)

 

Problem:

Das Öffnen und Editieren der Datei hosts ist ohne Problem möglich, aber beim Versuch die Datei abzuspeichern, erhält man die Fehlermeldung “Zugriff auf Datei verweigert“.

Gegeben:

Die folgenden Punkte sprechen eigentlich dafür, dass es ohne Probleme möglich sein sollte, die Datei mit einem Editor zu verändern und wieder abzuspeichern:

  • Die Datei ist nicht schreibgeschützt (ermittelbar durch einen Rechtsklick auf die Datei und dann den Menüpunkt Eigenschaften)
  • Der angemeldete Windowsbenutzer gehört zur Gruppe “Administrator“, der ja so gut wie alles darf.
  • Die Datei hosts hat als Eigentümer den Benutzer “System” und weist dem Adminstrator eine Lese- und Schreibberechtigung für diese Datei zu.

 

Lösung:

Der Zugriff auf die Datei wird nicht mehr verweigert, d.h. der Abspeicherungsversuch gelingt, wenn Notepad (als Editor) im Administratormodus gestartet wird.

Schritte zur Aktivierung des Administratormodus beim Editor :

  • Start-Button ganz unten links im Windowsfenster anklicken
  • Im Sucheingabefeld notepad eingeben  und dann Rechtsklick und den Menüpunkt “Als Administrator ausführen” auswählen.
  • Im Editor dann ganz normal die Datei öffnen, bearbeiten und abspeichern.

 

Windows 7 Zugriff auf Datei verweigert

Weiterer Artikel, der Sie interessieren könnte:

Lokale Entwicklung mit einem Windows hosts Eintrag

 

Anzeige
E-Shops von Host Europe

 

Stichworte: , ,

Kategorie: Allgemein, Programmierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*